Blog

Alpin Panorama Hotel Hubertus
Alpin Panorama Hotel Hubertus


Alpin Panorama Hotel Hubertus

Neues Jahr. Neue Highlights im Alpin Panorama Hotel Hubertus.
Das Alpin Panorama Hotel Hubertus begeistert mit einem neuen architektonischen Meisterwerk
Grenzen überwinden, neue Perspektiven einnehmen, das Gefühl grenzenloser Freiheit auskosten, das fällt nirgendwo so leicht wie im Alpin Panorama Hotel Hubertus in Olang. Das familiengeführte Hotel im Herzen der Dolomiten setzt seit Jahren neue Maßstäbe – in der Gastfreundschaft ebenso wie in der Architektur. Ab Mai glänzt das Hubertus mit einem neuen architektonischen Meisterwerk, das – wie der spektakuläre Sky Pool – zwischen Himmel und Erde schwebt: Heaven & Hell, so nennt sich die filigrane Plattform, die Wellness im wahrsten Sinn des Worts auf den Kopf stellt.
Staunend wandert der Blick von oben nach unten. Zwischen dem sattblauen Himmel und dem idyllischen Tal schwebt der außergewöhnliche Wellnessbereich, der alles bisher Dagewesene in den Schatten stellt.
Die eleganten Hütten, die zum Teil kopfüber auf der filigranen Plattform verstreut sind, erinnern an die ursprünglichen Almschupfen, die hier in diesem einzigartigen Landstrich die sanften hochalpinen Bergwiesen zieren.
Heaven & Hell nennt sich die spektakuläre, freischwebende, zweigeschoßige Wellness-Plattform in Stahlkonstruktion, die über einen filigranen Steg mit dem neuen Ruheraum des Hotels verbunden ist und dem Gast neue Perspektiven des Wohlbefindens schenkt. Weit schweift der Blick über Tal und Berge bis hin zum schönsten Bauwerk der Welt: das Unesco Welterbe Dolomiten. Während das wohlig warme Wasser des Liege- oder Sitz-Whirlpools auf der oberen Etage den Körper sanft umspielt, versinkt der Ruhesuchende in der Schönheit der Natur und glaubt, im Himmel angekommen zu sein. Eine Etage tiefer, in der die Schwerkraft scheinbar ausgehebelt wurde, steht Wellness auf dem Kopf. In der Hölle, wie sich der Nacktbereich nennt, wird es richtig heiß. Neben zwei Saunen und einem Nackt-Whirlpool erwarten den Gast eine Kältekammer und natürlich ein himmlisch schöner Ausblick auf die Bergwelt.

Wer die Freiheit auskosten und wieder eins werden will mit der Natur, der ist in dem Alpin Panorama Hotel Hubertus genau richtig. Eingebettet in die sagenhaft schöne Natur eröffnen sich in diesem einmaligen Hotel, eine Fülle an Möglichkeiten. Neben der neuen Wellness-Plattform Heaven & Hell hat der Gast im 7 000 m2 großen Alpenreych Park die Wahl zwischen sieben verschiedenen Saunas, sechs beheizten Pools, mehreren Ruheräumen und unzähligen Wellness- und Beautybehandlungen, die sich die Kraft der Natur zunutze machen. Die Natur spielt auch in der Küche des Hauses eine tragende Rolle. In der international ausgerichteten Küche entstehen einzigartige kulinarische Kreationen, die Südtiroler Bodenständigkeit mit mediterraner Leichtigkeit verbinden. Aufgetischt wird in dem neuen, modernen Restaurant mit seiner spektakulären Aussicht auf die Bergwelt, die jeden Tag zu neuen Abenteuern lockt.

Das entführt den Gast zu jeder Jahreszeit in die unberührte Natur. Wandern, Bergsteigen, Biken, Waldbaden, Yoga, Fitnesstrainings, Ski- und Rodelausflüge, Skitouren, Schneeschuhwanderung, Raupenfahrten, Motorschlittenfahrten und vieles mehr werden geboten in diesem Hotel, das dem Himmel ganz nah ist.




Zimmer ab € 189 pro Person

Personal Trainer

Ski Service im Hotel

Hunde erlaubt

Zimmer & Suiten

Location & Kontakt

Adresse
Alpin Panorama Hotel Hubertus

Furkelstraße 5,
39030 Olang | Valdaora


Kontakt



Zur Hotelwebsite