Blog

03.02.2016
Aktivurlaub auf Norderney

Das STRANDHOTEL GEORGSHÖHE ****S liegt direkt am Meer in der bekannten Sprühzone, ganz nah am Badestrand und doch nur 3 Minuten vom lebhaften Ortskern entfernt. Wo die Luft mit den jod- und solehaltigen Wirkstoffen des Meeres angereichert ist, beginnt Wellness bereits bei Ihrer Anreise- nämlich mit jedem Atemzug! Abseits des Strandlebens bietet das Hotel STRANDHOTEL GEORGSHÖHE ****S natürlich sehr viele Alternativen um sich aktiv zu betätigen. Lernen Sie bei Segway- Landtouren Norderney näher kennen. Buchen Sie eine Tour mit dem Segway zu den schönsten Punkten Norderneys! Nach Ihrer persönlichen Einweisung am Segway Personaltransporter i2 der neuesten Generation "erfahren" Sie in einer kleinen Gruppe (max. 6 Teilnehmer und Tourguide) neben Sehenswürdigkeiten in der Stadt Norderney auch Wege und Orte, die Sie den besonderen Flair der Insel erleben lassen. Einschließlich Einweisung wird die Tour etwa 3 Stunden dauern. Machen Sie Ihren Sportboot- oder Segelschein oder buchen Sie gleich einen Tagessegeltörn. Im Sommer geht es zum Beispiel ganz privat mit dem Segelboot „RASMUS“ auf Törns mit open end. Ideal für Segelfreunde! Die Surfschule Norderney bietet ab Mitte März wieder verschiedene Kurse z.B. im Kitesurfen und Windsurfen. An der Südküste der Insel liegt eine stehtiefe, fast geschlossene Bucht mit einmaligen Möglichkeiten. Neben Kindern, Jugendlichen und Einsteigern jeden Alters kommen hier Freerider und Freestyler gleichzeitig zu ihrem Spaß. Der Golfclub Norderney e.V. wurde 1927 gegründet und zählt zu den ältesten Clubs in Deutschland. Bis heute ist es der einzige Dünengolfplatz (Links-Course) in Deutschland. Hochgelegene Abschläge, kleine und damit schwierig anzuspielende Grüns und ein immer vorhandener Seewind aus wechselnden Richtungen prägen den Charakter dieses einzigartigen Platzes inmitten einer urwüchsigen Dünenlandschaft und ist für Golfer definitiv eine Herausforderung. Neben weiteren Angeboten gibt es im zahlreiche Veranstaltungen, die mit der NorderneyCard kostenlos besucht werden können. Weitere Details finden Sie hier

Beitrag teilen