Blog

Burghotel Sterr
Burghotel Sterr


Burghotel Sterr

Neunußberg, ein kleiner, verträumter Weiler unterhalb der markanten Burgruine ist das Zuhause von Familie Sterr, von deren Wellnesshotel und dem Bergdorf Sterr. Auf einer knapp 700 Meter hohen Bergkuppe gelegen, befinden sich Hotel und Bergdorf in idealer Lage, um seinen überwiegend erwachsenen Gästen einen atemberaubenden Panoramablick über das märchenhafte Regental vor der malerischen Kulisse der umliegenden Berge zu bieten.
Seit Jahren folgt Familie Sterr stets dem Motto: Klasse statt Masse.Und so zählt das Wellnesshotel Sterr mit seinen nur 34 Zimmern und Suiten seit Jahren zu den kleinsten Vier-Sterne-Wellnesshotels im Bayerischen Wald. Das ruhige und exklusive Ambiente erfreut sich größter Beliebtheit bei sehrvielen Stammgästen.Komfort und Exklusivität für jeden einzelnen Gast werden hier wirklichgroßgeschrieben.Dies spiegelt sich auch im Gartenparadies der Sterrs wieder. Rund um Schwimmteich, ganzjährig beheiztem Außenpool und Seerosenteich finden sich zahlreiche romantische Liegeplätze auf mehrere Ebenen verteilt. So findet wirklich jeder seinen eigenen Lieblingsplatz.Um das Gleichgewicht von Körper und Geist kümmert sich ein professionelles Team von Wohlfühl-Experten mit einer Vielzahl an exklusiven Wellness-Anwendungen. Dabei werden ausschließlich ausgesuchte Produktlinien wie Pharmos Naturverwendet, selbstverständlich reine Naturprodukte ohne Tierversuche.Beste Aussichten für Genießer verheißt auch die vorzügliche Küche unter der Leitung von Kurt Muhr. Dessen Genussexperten runden Ihren Aufenthalt im Rahmen einer fulminanten ¾-Verwöhnpension ab. Ob mit dem exzellenten Frühstücksbuffet, dem beliebten Nachmittagsbuffet oder den kreativen 5-oder 6-Gänge Menüs.Und in Kombination mit dem sympathischen und umsichtigen Serviceteam wird ein Aufenthalt bei den Sterrs wirklich zur wahren Freude. Das einfache Rezept: eine Extra-Prise Aufmerksamkeit, die Urlaubsmomente zaubert: Genießen Sie jeden Augenblick!Bergdorf Sterr.Keine 100 Meter vom Hotel entfernt, ordnen sich die sechs urigen Altholz-Chalets um einen friedvollen Schwimmteich herum in einzigartiger Symbiose mit der Natur zu einem kleinenBergdorf. Vier Chalets für zwei Personen und zwei Chalets für vier Personen ziehen die Gästemit ihrem stylish-rustikalen Charme in ihren Bann. Ein gelungenes Beispiel für Privatsphärepur mit offenem Kamin, eigener Sauna und Außen-Whirlpool auf der Terrasse. Mit ihren liebevollen Details waren und sind diese Chalets stilprägend in der Region. Das Bergdorf ist ein Inbegriffder entspannendenGemütlichkeit, und es ist ganz nah am Hotel gelegen, das man als Bergdorf-Gast in seiner ganzen Vielfalt nutzen kann, wenn man denn möchte: ob Garten, Bar, Restaurant oder Wellnessbereich.Als Chalet-Gast muss man natürlich auf keinerlei Annehmlichkeitverzichten. Familie Sterr und das grandiose Service-Team sorgen dafür, dass man sich um nichts weiter kümmern muss, als die wohlverdiente Auszeit zu genießen. Denn hierin liegt der wahre Luxus.Der aufmerksame und umsichtige Service vermag es, dem Gast jeden Morgen mit einem vitalen Frühstück zu versorgen, das täglich nach eigenen Wünschen zusammengestellt wird. Selbstverständlich, ohne die Stille und Privatsphäre der Urlauber zu stören. Als besonderesHighlight wird auf Wunsch auch ein abendliches Hüttenmenü im Chalet serviert. An diesem besonderen Ort scheint die Zeit einfach still zu stehen. In die samtweichen Bademäntel einkuscheln und den weiten Blick auf die Berge des Bayerischen Waldes genießen, schöner geht es nicht. Die unvergleichbar friedvolle Atmosphäre hüllt die Besucher schon nach wenigen Momenten ein und sorgt für unvergessliche Erinnerungen an diesen einzigartigen Urlaub.



Zimmer ab € 116 pro Person

Nur Erwachsene

Chalets

Zimmer & Suiten

Location & Kontakt

Adresse
Burghotel Sterr

Neunußberg 35,
94234 Viechtach / Bayern


Kontakt



Zur Hotelwebsite